Startseite > Negele Zimmel Greuter Beller > Auch Tino Media lässt von Negele abmahnen

Auch Tino Media lässt von Negele abmahnen

Negele Zimmel Greuter Beller ist derzeit auch für die Tino Media aktiv.
Auch hier wird die urheberrechtswidrige Verwertung pornographischen Filmmaterials über Tauschbörsen wie insbesondere eDonkey2000 abgemahnt. Gegenstand sind Filme wie „Gerade Mal 18 # 1“.
Die vorgegebene Unterlassungserklärung entspricht wörtlich der für die Golden Eye Ltd. (einschließlich der Vertragsstrafe in Höhe von 10.000,00 €). Auch die Forderungen sind identisch – der Pauschale Abgeltungsbetrag beläuft sich auf 700,00 € für ein Filmwerk.

Für Fragen und eine unverbindliche Ersteinschätzung Ihres Falls stehen wir Ihnen gerne unter 0211.3026340 oder per Mail an kanzlei@boden-rechtsanwaelte.de zur Verfügung.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: