Startseite > Rasch Rechtsanwälte > Rechtsanwalt Rasch wieder für Universal Music GmbH aktiv

Rechtsanwalt Rasch wieder für Universal Music GmbH aktiv

Rasch Rechtsanwälte mahnen wieder für die Universal Music GmbH Urheberrechtsverletzungen im Wege des Filesharingab.
Abgemahnt wird derzeit z.B. das Musikalbum „No line on the horizon“ der Künstlergruppe U2. 
Erneut fällt der doch ausergewöhnlich harsche Ton auf. Zudem bemüht die Kanzlei viele juristische Begriffe und scheint möglichst viele Paragraphen nennen zu wollen. Auch die Beträge die da genannt werden dürften für einen durchschnittlichen Empfänger wohl nicht nachvollziehbar sein.
Dies kann nur als Mittel gewertet werden bei den Adressaten dieser Abmahnungen Panik hervorzurufen, welche natürlich zu einer möglichst schnellen Zahlung und Abgabe der Unterlassungserklärung ohne vorherige Prüfung führen soll.

Lassen Sie sich bei Erhalt einer solchen Abmahnung nicht einschüchtern. Vielmehr sollten Sie eine rechtliche Beratung in Anspruch nehmen. Eine inhaltliche Überprüfung des Abmahnschreibens sowie eine vollständige Klärung des gesamten Sachverhalts ist in der Regel sinnvoll.

Für Fragen und eine unverbindliche Ersteinschätzung Ihres Falls stehen wir Ihnen gerne unter 0211.3026340 oder per Mail an kanzlei@boden-rechtsanwaelte.de zur Verfügung.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: