Startseite > Negele Zimmel Greuter Beller, Uncategorized > Ino Handel & Vertriebs GmbH und die Inflation

Ino Handel & Vertriebs GmbH und die Inflation

Über das Tätigwerden der Rechtsanwälte  Negele Zimmel Greuter Beller für die Ino Handel & Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Straße 15, 42369 Wuppertal,  hatten wir bereits letztes Jahr berichtet. Doch nachdem sich in den letzten Tagen die Abmahnschreiben dieses Rechteinhabers häuften, es wurde diesmal besonders das Werk „Meine Perverse Freundin-Porno Privat 15“ abgemahnt, lohnte sich der Blick ins Archiv. Wurden damals noch 715,00 € verlangt, werden mit den jetzigen Schreiben vergleichsweise 830,00 € verlangt. Eine Begrüdnung, was diesen Preissprung innerhalb von 10 Monaten verursacht haben könnte, liefern die Augsburger Anwälte nicht. Nachvollziehbar sind diese Zahlenspiele jedenfalls nicht.

Sollten Sie Adressat einer Abmahnung im Namen der Ino Handel & Vertriebs GmbH geworden  sein, stehen wir Ihnen gerne für eine erste unverbindliche Beratung unter 0211.3026340 oder per Mail an kanzlei@boden-rechtsanwaelte.de zur Verfügung.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: